Unsere Philosophie

 

Wir sind der Ansicht, dass Pferde so viel wie möglich Frischluft, Bewegung und Gesellschaft benötigen.

Deshalb versuchen wir unsere bzw. die uns anvertrauten Pferde so viel wie möglich auf die Koppel zu stellen, auch wenn es mal regnet zumindest stundenweise mit Regendecke.

 

Einen Grossteil unseres Heus gewinnen wir selber von unserer eigenen Wiese.

Auf beste Qualität von Futter und Einstreu legen wir sehr grossen Wert.


Wir möchten, dass sich alle 2- und 4-Beiner bei uns wohl fühlen und versuchen allen Wünschen nach zu kommen, sofern machbar.

Eine gute Stallgemeinschaft und ein nettes Klima sind uns sehr wichitg, denn das wirkt sich auch auf  die Laune unserer Pferde aus!

 

Lage Beschreibung:

Unsere Anlage liegt im wunderschönen naturreichen Ried des Marktes Buch bei Illertissen.

Die Autobahnanbindung an die A7 ermöglicht ein schnelles Erreichen ( ca. 5 min. von der Autobahnausfahrt A7 Illertissen zur Ranch) und hat somit eine ideale Lage für alle Besucher und Reiter.

Die Ranch befindet sich 500 m westlich von Buch im Außenbereich.

Die schöne Landschaft bietet ein tolles Ausreitgelände mit vielen Feldwegen mit Grasboden oder mit Grünstreifen und teilweise geteerten Straßen mit Grasrand.

In der Nähe der Anlage befindet sich auch ein idyllischer Baggersee.

 

Anlagen Beschreibung:

Unsere Anlage umfasst ein 3 ha großes Areal und liegt im Ried direkt an der Roth..

 

Reitplatz:

20x40m mit speziellem Reitplatzsand der das ganze Jahr benutzbar ist.

 

Stallungen:

Direkt am Wohnhaus ist ein Stalltrakt angeschlossen, ausgelegt als Bewegungsstall mit Paddock für vier Pferde mit integrierten Einzelboxen in dem die Pferde nachts ihre Ruhephase verbringen, damit sie tagsüber erholt im Laufstall gemeinsamen wieder spielen können.

Parallel zur Rot ist eine Reihe Außenboxen mit Paddock für zwei Pferde die auch frei entscheiden können, wann sie in der wettergeschützten Box sein oder die Sonne auf dem Paddock geniessen möchten.

 

Ein neuer Stall mit 9 Paddockboxen, eigenem Heu-/ Strohlager und Sattelkammer ist parallel zum Haupthaus Winter 2012/2013 entstanden.

 

Weiden/Koppeln:

Alle Pferde auf dem Hof geniessen täglichen Koppelgang auf den großzügig angelegten Weiden.

Die Koppeln sind das ganze Jahr in Betrieb, die Pferde kommen bei (fast) jedem Wetter raus.

Der Koppelgang erfolgt in kleinen Gruppen, getrennt nach Geschlechtern.

 

Sonstiges:

Zwischen dem neuen Stall und dem Haupthaus befindet sich der Putz- und Sattelplatz auf befestigtem Boden.

 

Dort steht auch eine Aufstiegtreppe  zur Verfügung die es ermöglicht, einen schonenden Aufstieg für Tier und Mensch  zu gewährleisten.

 

Sollte ein Pferd oder ein Reiter (man weiss ja nie) eine Dusche benötigen, ist auch dafür am Waschplatz gesorgt.

 

Zum gemütlichen Zusammensitzen gibt es auch einen Saloon mit Kaffeemaschine, Teekocher und Getränke aller Art. Hier kann man den einen oder anderen Plausch halten.

 

Einmal im Jahr kommt zu uns ein renommierter Pferdezahnarzt auf den Hof, denn ohne den richtigen Biss hilft die teuerste Trense nichts.

 

In unmittelbarer Nähe gibt es zudem Tierärzte, sowie eine Pferdeklinik.

 

 

 

     Klick hier für mehr Info
Klick hier für mehr Info